Wenn ich mal groß bin… Püppilotta schreibt:

Also, die Welt ist schon echt komisch. Da sitzen meine Eltern vorm Schreibtisch und machen „Steuern“. Also das kann ich auch. Ich steuere schon mein Fahrrad richtig gut. Und ich kann das ferngesteuerte Auto von unseren Nachbarn steuern. Aber warum sitzen Erwachsene, wenn sie was steuern am Tisch und fluchen?

Meine Mama hat gesagt, dass ich, wenn mich später mal Steuern nerven, besser gleich einen Steuerberater anrufen soll. Hm, sitzt der dann im Auto neben mir uns sagt wo lang ich das Auto steuern soll? Beim Fahrrad wird das ja eher schwierig, außer ich habe auch mal ein Lastenrad, dann kann der ja da vorne rein.

Wir wohnen jetzt übrigens in einem richtigen Haus! Und ich habe ein tolles Kinderzimmer mit einer Tür in den Garten. Leider macht Mama am Abend immer die Rolläden runter. Ich hatte mir so fest vorgenommen, mal zu erkunden, wo die Vögel denn nun wirklich nachts schlafen.

Wenn ich mal groß bin, werden Rolläden in Kinderzimmern abgeschafft. Außer bei Gewittern. Und Steuern will ich auch nicht so machen wie Mama. Da sagt Mama aber, dass ich Politikerin werden muss, um die abzuschaffen, und dass das keinen Spaß macht, das zu sein.

Ich will sowieso Ärztin werden. Oder Polizistin. Auch wenn mein Freund Tobi im Kindergarten sagt, dass das nur Männer machen können.

Euch allen gute Nacht!
Eure Püppilotta (Viki)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.