Hilfe, du bist ein Wackelzahn-Drache

Liebe Maus,

du bist nun schon so dermaßen ein Vorschulkind, inzwischen hast du sogar schon den ersten Wackelzahn verloren! Spätestens mit diesem Entwicklungsschritt ist es klar geworden: Du bist kein Kleinkind mehr, inzwischen sogar schon auf dem Sprungbrett weg vom Kindergartenkind.

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht!

Mental hat sich total viel verändert:

Du bist dermaßen wissbegierig, dass du täglich die spannenden Erklärvideos von der Maus siehst.

Du bist so selbstständig, dass du alleine kurze Wege (zum Spielplatz oder zum Bäcker) gehst. Das hat mir anfangs enorm viel Angst gemacht, weil damit endgültig klar ist, dass du selbst die Kontrolle über einiges übernimmst.

Und ich helikoptere doch so schrecklich gerne…

Du stellst fest, wenn ich etwas FALSCH mache!!! Und kommentierst das staubtrocken^^

Du bist forsch, neugierig, clever, kreativ, phantasievoll und sehr herzig.

Das sind deine derzeitigen Hauptcharakterzüge.

Und ich bin so unfassbar stolz auf Dich. Und jeden Tag wieder aufs Neue erstaunt, wie viel du schon selber kannst:)

Aber deine Entwicklung bringt gerade auch echt nervige Verhaltensweisen mit sich… Du bist bockig, ziehst ein Gesicht wie sonst was, motzt herum und hast deine „Zickereiphasen“, in denen wir nichts, aber auch rein gar nichts mit dir anfangen können. Meist enden diese damit, dass du heulend im Bett liegst.

Und wenn du dich ausgeweint hast, geht es dir immer gleich wieder besser. Mich beängstigt das jedoch immer wieder…

Dass du Gewitterwolken im Kopf hast, hilft mir, das besser zu verstehen. Dein Gehirn wandelt sich gerade enorm. Nicht ohne Grund spricht man gerne von der „Wackelzahn-Pubertät“:)

Und nach einem solchen Miesepetertag bist du jedes mal mental noch ein Stück reifer. Wahrscheinlich macht es dir selber auch manchmal Angst?

Ich liebe Dich, und werde immer bei Bedarf deine Helikoptermama sein, wen du das brauchst. Und werde gleichzeitig lernen, zu akzeptieren, dass du das eigentlich nicht mehr brauchst.

Danke, dass du unser Leben so wundervoll bereicherst!!

Deine Mami

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .